Schriftgröße kleiner normal größer

Bundesfreiwilligendienst

Junge Frau und Kind bei Gartenarbeit - BundesfreiwilligendienstSchon was vor in der nächsten Zeit? Der Bundesfreiwilligendienst (BuFDI) bietet die Möglichkeit, das Arbeitsleben kennen zu lernen und viele wichtige Erfahrungen zu sammeln. Wer daran teilnimmt, erhält neue Einblicke in seine Fähigkeiten.

Der BuFDI ist, im Gegensatz zum FSJ nicht an das Alter gebunden. Mitmachen kann man ab 16 Jahren, soweit die Schulpflicht erfüllt ist. Ansonsten, ob 17 oder 70, Mitmachen geht immer! Junge Leute bis 26 Jahren leisten dabei ihren Freiwilligendienst grundsätzlich in Vollzeit ab, Freiwillige ab 27 Jahren können dies auch in Teilzeit (ab 20+ Wochenstunden) tun. Die Dauer des BFD erstreckt sich - wie auch beim Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) - im Regelfall auf 12 Monate.

Wir bieten im Mobilen Sozialen Dienst und den Behindertenfahrdienst Stellen für das Freiwillige Soziale Jahr. Bei uns können Sie Ihre Wartezeit auf den Studienplatz sinnvoll überbrücken. Infos bei 02381 94240-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Der Bundesfreiwilligendienst beim ASB

Mann erklärt Frau das ASB-HausnotrufgerätASB Hausnotruf

Hilfe auf Knopfdruck: Mit dem Hausnotruf-Service des ASB fühlen Sie sich zu Hause sicher. Rund um die Uhr! Mehr Infos hier.

Gesicht einer jungen FrauBürgerschaftlich engagiert

Sie möchten Menschen helfen und gemeinsam mit anderen etwas bewegen? Dann sind Sie beim ASB genau richtig. Mehr Infos hier.

Bild eines KindesVideoclips über den ASB

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Filmberichte informieren auf anschauliche Weise über den ASB und seine Aktivitäten. Zur Mediathek

ASB Regionalverband Mittleres Westfalen e.V. |  Chemnitzer Str. 41  |  59067 Hamm
Tel: 0 23 81-9 42 40-0  | Fax: 0 23 81-9 42 40-22 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign